angle-double-right-blueangle-double-rightangle-down-regularangle-right-duotoneangle-right-regularangle-up-regularcontact-card-brandsenvelope-solidfacebook-f-brandsfile-pdf-lightglobe-americas-regulargoogle-plus-g-brandsinstagram-brandskununu-brandslinkedin-in-brandsmap-marker-altplay-circleplus-solidrss-brandssearch-regulartwitter-brandsuser-altuserxing-brandsyoutube-brands

Effizienz durch die Nutzung elektronischer Automatisierungstechnologie sowie durch Lean Logistik-Konzepte

Daimler

Konzipierung der Inbound-, Inner-Plant- und Outbound-Logistik

Aufgaben von UNITY

  • Verbesserung der Versorgungssicherheit bei stark vergrößertem Produktionsvolumen
  • Reduktion der Logistikkosten um 16%
  • Simulation und Analyse der aktuellen Situation
  • Kalkulation zukünftiger Kapazitätsanforderungen
  • Entwicklung idealer logistischer Lösungen und Ableitung eines zukunftssicheren und wirtschaftlichen Plans, bestehend aus:
  • Logistikkette, Materialfluss, CAD-Layout, Kosten-Nutzen-Analyse, Investitionsrechnung
  • Umsetzungsplanung der Logistikstrategie

Mehr Informationen zu Daimler.

Ihr Ansprechpartner

  • Stephan Bille

    Mitglied des Vorstands

    Thema Netzwerk Mobilität, Logistik, Luft- und Raumfahrt

    E-Mail senden

    Stuttgart

nach oben

Kontakt
aufnehmen